Veranstaltungshinweise

2024 | 27. Juni–18. Dezember, Livestream-Online

K210-24 Die genetische halbe Stunde – Basiskurs klinische Genetik

Programm der Veranstaltung zum Download: K210-24_Programm.pdf

Dozenten:
Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Birgit Zirn
Prof. Dr. med. Maja Hempel
Prof. Dr. Dr. med. Ute Moog
Prof. Dr. Dr. med. Christiane Zweier
Prof. Dr. med. Christian Schaaf

Lerninhalte
Jede Woche eine halbe Stunde für die systematische Weiterbildung im Bereich der Klinischen Genetik – das sollte für die meisten Kolleginnen und Kollegen gut in den Arbeitsalltag zu integrieren sein und schafft zugleich Planbarkeit und Kontinuität. Im Lauf der Wochen und Monate wird damit das breite Themenspektrum unseres Faches abgedeckt. Neben den klinischen Merkmalen werden Differentialdiagnosen, genetische Ursachen, Aspekte der genetischen Beratung, aber auch therapeutische Möglichkeiten und klinisches Management besprochen.

Der gesamte Kurs wird online angeboten und ist über die Dauer von zwei Jahren angelegt. Im ersten halben Jahr werden Chromosomenaberrationen, häufige Entwicklungsstörungen, Tumorprädispositionssyndrome, syndromaler Groß- und Kleinwuchs besprochen. Ziel ist es, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende über ein solides, von eigener klinischer Erfahrung unabhängiges, von Experten vermitteltes Basiswissen verfügen.

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich in erster Linie an Assistenzärztinnen und Assistenzärzte der Humangenetik/Klinischen Genetik. Aber auch Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen, die häufiger Menschen mit genetischen Erkrankungen sehen, können von diesem Kurs profitieren. Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Diagnostik tätig sind, können den Kurs ebenfalls nutzen, um ihr Wissen zu erweitern.

Fortbildungspunkte: Nein

Begrenzte Teilnehmerzahl: Nein

Zeit
Der Kurs findet seit dem 18.01.2024 immer donnerstags von 08:00–08:30 Uhr statt.
Sie können sich jederzeit für den Kurs registrieren und einsteigen.

Es stehen keine Aufzeichnungen der vergangenen oder verpassten Kurse zur Verfügung. Die Aufzeichnung dient lediglich internen Zwecken.

Tarifgruppe Kosten für Frühbucher
bis
Kosten für Spätbucher
ab
Mitglieder GfH 100 €/Jahr 100 €/Jahr
Nichtmitglieder 150 €/Jahr 150 €/Jahr


Akademie Humangenetik
GfH-Geschäftsstelle

Inselkammerstr. 2
82008 München-Unterhaching
Tel. +49 (0)89 61 45 69 59 
info@akademie-humangenetik.de