Jobbörse

Bitte lesen Sie hier unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Platzierung von Stellenanzeigen auf www.gfhev.de


zurück zur Übersicht

 

Stellenanzeige vom 04.08.2020

Fachärztin / eines Facharztes für Humangenetik als Oberärztin/ Oberarzt

Ort

Düsseldorf

Im Institut für Humangenetik des Universitätsklinikums Düsseldorf (Direktorin: Prof. Dr. med. D. Wieczorek) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Fachärztin / eines Facharztes für Humangenetik als Oberärztin/ als Oberarzt mit 100 % der wöchentlichen Arbeitszeit unbefristet zu besetzen. Klinischer Schwerpunkt ist zum einem die humangenetische Betreuung der interdisziplinären Tumorrisikosprechstunde für „Familiären Brust- und Eierstockkrebs“ und zum anderen die allg. Oberarzttätigkeit im Institut für Humangenetik.

Voraussetzungen und Aufgaben

Aufgaben: • Betreuung der interdisziplinären Tumorrisikosprechstunde für „Familiären Brust- und Eierstockkrebs“ und der allg. medizinisch-genetischen Ambulanz • Durchführung humangenetischer Beratungen • Erstellung und Interpretation von genetischen Befunden • Ansprechstelle für zuweisende Ärzte und Patienten • Vertretung in Netzwerken (z.B. Deutsches Konsortium Familiärer Brust- und Eierstockkrebs) • Beteiligung an der medizinischen Ausbildung • Idealerweise Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen Ihr Profil: • Facharzt/Fachärztin für Humangenetik • Erfahrung auf dem Gebiet erblicher Tumorsyndrome und Syndromologie • Interesse an klinisch-genetischen Fragestellungen • Verantwortungsbereitschaft sowie eine analytische und strukturierte Arbeitsweise • Kommunikationsfähigkeit und Freude an interdisziplinärem Arbeiten • Eine hohe Motivation, Organisations- und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt

Kontakt / Bewerbungsunterlagen

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige postalisch an folgende Anschrift: Universitätsklinikum Düsseldorf D 01.2.1 – Kennziffer: 313/20 , Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf Bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher oder englischer Sprache ein. Fahrt- und Bewerbungskosten können nicht erstattet oder übernommen werden. Die Vergütung erfolgt gem. den Bestimmungen des TV-Ä. Der Arbeitsvertrag wird mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf geschlossen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik veröffentlicht kostenlos Ihre Stellenangebote oder -gesuche. Tragen Sie Ihre Anzeige in das nachfolgende Formular ein. Die Stellenanzeige wird 3 Monate lang angezeigt und danach automatisch gelöscht. Bitte lesen Sie hier unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Platzierung von Stellenanzeigen auf www.gfhev.de.

Neues Stellenangebot eintragen

Neues Stellengesuch eintragen

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier angezeigten Stellenanzeigen.



 

zum Seitenanfang

 
© Deutsche Gesellschaft für Humangenetik