Presse

Stellungnahme der GfH zu genetischen Zusatzbefunden in Diagnostik und Forschung

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik (GfH) beschäftigt sich in ihrer neuesten Stellungnahme mit der Frage, was den Ratsuchenden / Patienten aber auch Teilnehmern an wissenschaftlichen Untersuchungen mitgeteilt werden soll, wenn genetische Untersuchungen gesundheitsrelevante Informationen aufdecken, die mit der ursprünglichen Fragestellung nicht in einem Zusammenhang stehen...

» mehr

 



Presseservice
Pressemitteilungen
Pressespiegel
Pressekonferenzen
Presseverteiler
Bildarchiv

Pressekontakt
Dr. rer. biol. hum. Christine Scholz

Deutsche Gesellschaft für Humangenetik e.V.
Inselkammerstr. 5
82008 München-
Unterhaching

Tel. (0)89/61 45 69 59
Fax (0)89/55 02 78 56
Email presse@gfhev.de

© Deutsche Gesellschaft für Humangenetik