Ausgabe 02/07 – 2.4.2007

gfh-Newsletter

Kursprogramm 2007

Informationen zu Fort- und Weiterbildungskursen der Akademie Humangenetik

Noch sind Plätze frei.
Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

17. März, Erlangen
Methoden zur quantitativen Bestimmung
der Gendosis und Genexpression:
Die Methode der Real-Time-PCR (TaqMan)
» Info » anmelden

23.–24. März, Erlangen
Verfahren zum Nachweis von Punktmutationen und genomischen Deletionen: Sequenzierung und MLPA
» Info » anmelden

21. April, Heidelberg
Risikoberechnung in Familien - Grundlagen und Beispiele
» Info » anmelden

28. April, Berlin
ISCN-Nomenklatur(I) Grundlagen der ISCN-Nomen­klatur und Neuerungen der ISCN 2005 - nwenderworkshop
(Aufgrund der großen Nachfrage im Jahr 2006 wird dieser Kurs auch dieses Jahr wieder angeboten)
» Info » anmelden

19. Mai, Berlin
Chromosomale und molekulargenetische Mosaike
in der Post- und Pränataldiagnostik
» Info » anmelden

22.–23. Juni, Tübingen
Copy Number-Analysen mit Hilfe von High Density
SNP-Microarrays
» Info » anmelden

Weitere Veranstaltungshinweise



8.3. Bonn, GfH-Tagung
Naturwissenschaftler in der Humangenetik
(öffentlich) 15:30–17:00 Uhr
Seminarraum 1 in der Beethovenhalle, Bonn

Programmvorschau und nähere Informationen finden Sie ab dem kommenden Freitag auf unseren Internetseiten www.gfhev.de



10-12.5. Bonn
Symposion: Hereditary Movement Disorders


We cordially invite you to participate in a symposium on hereditary movement disorders organized by the German Network of Hereditary Movement Disorders (GeNeMove; www.genemove.de). GeNeMove is funded by the German Ministry for Research & Education in a program for rare diseases. The title of the symposium is “Hereditary Movement Disorders: genetics – pathogenesis – treatment”, and it will be held in Bonn from 10 – 12 May 2007.



11.-13.10. Jena
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Genetik

Im Namen der Tagungspräsidenten Professor Dr. Aria Baniahmad (Institut für Humangenetik und Anthropologie, Medizinische Fakultät, Friedrich-Schiller-Universität

Jena) und Professor Christoph Englert (Leibniz Institut für Alterforschung) möchten wir Sie herzlich zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Genetik einladen.



Impressum
Deutsche Gesellschaft für Humangenetik e.V.
Geschäftsstelle
Inselkammerstr. 4
82008 München-Unterhaching
Telefon: +49 (0) 89/ 55 02 78 55
Telefax: +49 (0) 89/ 55 02 78 56
organisation@gfhev.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
GfH-Vorsitzender: Prof. Dr. Peter Propping
Institut für Humangenetik
Wilhelmstr. 31
53111 Bonn

Eingetragen ins Vereinsregister beim Amtsgericht München (Registergericht) unter AZ: VR 12341

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.